Irgendwas fehlt (U3 | ~230g)

Bewertung:  / 8
SchwachSuper 
Details

2014-01-15 highscoreKE

 

würde Tine Wittler jetzt sagen (klebefieber.de Werbespot) und sich auch die kriegslüsternden Mitglieder der Everlasting Torment gedacht haben als sie am gestrigen späten Abend plötzlich allylos waren. Ob menschliches Versagen oder technischer Fehler der Auslöser für die Allyauflösung war wird hoffentlich noch geklärt werden. Leittragender dieses Kuriosum war bisher hammerstein (Wächter, ehemals =†=, ~1,9g KE), dessen Schiffe hinter feindlichen Linien nicht steuerbar waren und von Wurstbrot (Pirat, A&S, 375m KE) entsorgt wurden.

Den Kampfbericht findet ihr [Hier]

offizielles Statement von Cherubini aus dem Forum

Eine gute Mütze voll Schlaf später und nachdem sich die Gemüter wieder etwas abgekühlt haben wird es Zeit für ein Statement unsererseits.

Der gestrige Abend war wie ein Schlag ins Gesicht und noch immer sitzt die Erschütterung tief. Um kurz vor 0.00 Uhr mussten wir mit Erschrecken feststellen das unsere Ally aufgelöst wurde und alle Spieler nun allylos waren.

Lord Vaako hatte zu diesem Zeitpunkt den Lead und war mit einigen anderen zusammen im TS eine Aktion am Vorbereiten. "Verklickt" bei einer geplanten Leadübergabe schließen wir hier aus. Die Ally war einfach so von jetzt auf gleich weg ohne auch nur in der Nähe des Leadübergaben-Buttons zu sein. Es war weder geplant den Lead abzugeben, noch würde es in einer solchen Situation Sinn machen. Offensichtlich liegt hier ein Bug vor, was aber noch geprüft werden muss.

Wir haben sofort angefangen unsere Member zu kontaktieren. Ob SMS, anrufen oder Atts auf sie starten - am Ende haben wir es immerhin geschafft das von 34 Leuten 25 wieder drin sind. Leider aber nicht alle, und so standen ein paar Flotten rum die wir nicht mehr steuern konnten.

Zeitgleich haben wir unsere Kriegsgegner angeschrieben um die Situation zu erklären. Die Antwort kam schnell und überraschend: es juckt sie nicht die Bohne. Nur wenige Minuten später folgte ein Angriff seitens der Schotten auf iroNistiC. Fair Play wir hier noch groß geschrieben.

iroNistiC war zu dem Zeitpunkt der Allyauflösung mit Allyflotte im 5er Hive der Schotten unterwegs, in den er sich am Vortag reininven konnte. Nachdem die Ally weg war standen die meisten Schiffe unkontrollierbar rum. Alle Leute von denen er Schiffe dabei hatte konnten wir erreichen um das abziehen, alle bis auf einen - hammerstein. Kurz haben wir im TS noch drüber diskutiert ob wir iroNistiC nicht 3 Tage in den UMode schicken sollen, doch verschiedene Leute haben noch an das Gute im Menschen geglaubt und gekontert mit "Neee so dreist sind die sicher nicht!", da flogen auch schon die schottischen Schiffe los und kurze Zeit später verwandelten sich die Nouls von hammerstein in einen großen Haufen Altmetall. (KB siehe Post über mir von Cipher) 

Wir werden den KB ganz klar erstmal Überprüfen lassen, denn dieser Kill war nur aufgrund eines Bugs möglich. 

Was das für den weiteren Kriegsverlauf bedeutet kann ich erstmal nur schwer einschätzen. Auf jeden Fall können wir 7 Tage lang erstmal keine KE raushauen und unsere Kriegsgegner machen nicht so den Anschein als hätten sie vor den Part für uns zu übernehmen. Eine schwierige Situation für einen Wächterorden.

Grüße

Cherubini

Leader der Everlasting Torment

Update

Mittlerweile konnte die Angelegenheit aufgeklärt werden.

Auszug aus dem Statement von Cherubini

Es handelte sich hier tatsächlich um keinen klassischen Bug, sondern viel mehr um ein von Hand ausgelöstes Problem, welches auftrat im Zusammenhang mit einer vorangehenden Leadübergabe, einem Allyaustritt und der guten alten Zurück-Taste. Durch mehrfaches betätigen der Zurück-Taste von Lord Vaako hat das System wohl irgendwie rumgesponnen und die Ally wurde ohne Sicherheitsabfrage aufgelöst.

Die Flotte von hammerstein wird zurückerstattet und die Kleinstflotten die zurück auf den Main gingen und geschrottet wurden und 5% Desertierungen der festgehaltenen größeren Flotten durch NaWa-Entzug wohl auch.

Die Spielanleitung wird in diesem Zuge aktualisiert und Verluste nicht erstattet, sollte einer Ally das wieder passieren.

You have no rights to post comments

   
Earth Lost Fanprojekt