Earth Lost Times - Die Zeitung - Alle News

stationieren und angreifen (U1/U3 | 313g KE)

Bewertung:  / 6

Einst ein böser Pirat im Kampf gegen die Torments, jetzt spielt Lord De Mar (Siedler, DPT, ~2,7g KE) lieber mit Pokemon statt mit Schotten. Zur Aufnahme gabs auch gleich ein kleines Pokemon (Simogg, Siedler, V~S, 396m KE, 174g SP) auf dem Silbertablet serviert.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Und gerade noch Tev (Siedler, *S*, 173m KE, 59g SP) erwischt: [Hier]


Des weiteren hat DUMMY (Pirat, P†S, ~3,4g KE) eine Flotte abgefangen, die man so in der Form selten zu Gesicht bekommt. Unglückliches Opfer war hierbei Asteroth (Siedler, [F], ~2,6g KE) mit 85g SP, welcher sich beim saven wohl etwas verklickt und das gute Stück per Resstransport ein paar Tage auf die Reise geschickt hat.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Weiterlesen: stationieren und angreifen (U1/U3 | 313g KE)

Irgendwann, ja irgendwann (U1 | ~516g SP)

Bewertung:  / 5

..hilft einem der Alarm dann auch nicht mehr. So geschehen in U1, Nekromonger (Syndikat, 51 Mitglieder, 227g KE) unter Lenkung von Bezzor gegen Knut (Wächter, COP, 1g KE), 516g SP wurden entsorgt.

Statements unter Weiterlesen

Weiterlesen: Irgendwann, ja irgendwann (U1 | ~516g SP)

Es kommt immer anders, als man denkt

Bewertung:  / 11

In den letzten beiden Tagen sind einige Flotten in Kämpfe verwickelt gewesen. Diese Kämpfe fanden zum Teil im immernoch stattfindenden U3-Krieg statt, zum Teil auch in den anderen Universen.

Weitere Infos gibt's wie immer hier:

Weiterlesen: Es kommt immer anders, als man denkt

Vorabendprogramm (U1/U2 | 777g SP ungetecht)

Bewertung:  / 5

Kurz vor Ladenschluss, bzw Bewerbungsende für die Auszeichnung zum Flottenjäger der Woche, hat es doch noch mal ordentlich Kabumm gemacht und die Herrschaften der Nekromonger (Syndikat, 52 Mitglieder, 226g KE) aus U1 haben ihre Leute schlagkräftig in den Top10 platziert.

So konnten sie 327g ungetechte Schildpunkte der P†S (Syndikat, 29 Mitglieder, ~23g KE) erfolgreich entsorgen.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Weiterlesen: Vorabendprogramm (U1/U2 | 777g SP ungetecht)

Was Kleines für zwischendurch (U3 | 89g SP)

Bewertung:  / 2

Da die großen Flotten wohl gerade Mittagspause machen, bzw sich eh seit ein paar Tagen eine Auszeit gönnen, hier mal was Kleines.

Koxx (Pirat, WSP, ~2,3g KE) konnte wieder, wie es der Koxx üblich macht, etwas deffen. So war Siran Chanda (Händler, PCC, 117m KE) etwas unvorsicht bei der Wahl seiner Ziele und wurde gedefft.

 

Zusammenfassung

Siran Chanda vs. Koxx, atze_kevin

Gesamt Kbs: 4

Zeitspanne: Wednesday 11:11 Uhr - Wednesday 11:16 Uhr (00h 04min)

Gesamt Kampferfahrung: 178.319.624

Gesamt Schilde weggeschossen: 89.159.812.000

Angreifer (Siran Chanda) verlor:

Snatcher: 9.000.000

Violo: 16.000.000

Grandor: 12.500

schwerer Bomber: 3

 

Statement Koxx

Siran Chanda hat versucht mehere Spieler im 9´er Hive zu atten ( hat aber bei zwei anderen zurückgezogen warum bei atze_kevin nicht hmm ) und unter andrem auch atze_kevin der mich dann angerufen hat und ich habe dann nur noch die Deff Flotten auf die Plani´s verteilt die Siran geattet hat. Wobei 23 min Flugzeit ohne Radar nach meiner Meinung nach sehr grell ist.

Statement Siran Chanda

Eigentl. war es absoluter Leichtsinn von mir mit 23 min Flugzeit, aber " No Risk, No Fun" ;) ..

Klar hätte die Flugzeit deutlich kürzer ausfallen sollen aber nach einigen erfolgreichen Atts heute wurde ich wohl einfach zu leichtsinnig und bei einigen Fusis mit teilweise 25g Wa/Na 150k-500k HR´s wohl auch zu gierig :D .. Einige Atts habe ich dann nach Re-Scann bzw netter IGM natürlich sofort abgebrochen, nur bei Atze kam nix ;) ..

Weder Scann noch IGM, nur das komischerweise seine Flotte dann beim Deff nicht mehr zu sehen war. Alles ein bischen seltsam, aber nun gut es geht weiter.

Dennoch Gratz für den Deff!

 

Glückwunsch zum Deff und dem kampfeslustigen Händler wünschen wir einen raschen Wiederaufbau.

Aktuelle Fleetkills (U2/3 | ~2,8t SP)

Bewertung:  / 2

Hier die aktuellen Ereignisse der Top10 Fleetkills.

Am gestrigen Abend hat die R|H (Syndikat, 66 Mitglieder, 151G KE) Teddy)( (Pirat, DPK, ~2,3g KE) mit 1,8t Schildpunkten erwischt: [Hier]

Statement Darth Krayt

Die Fusions-DPK hat in den letzten Tagen massig Flotten nach U1 getranst, und dabei haben wir von einigen Spielern die Flotten gescannt oder Scans erhalten, so auch bei Teddy)(.

Als gestern um etwa 15:15 diese Flotte aus U1 verschwand, war klar was zu tun war. Also schnell die AF zusammengesammelt, einen Startplaneten vorbereitet und dann Teddy)( zu 3s nach 8 auf seinem Main angegriffen. Er hätte hochfusionieren können, aber das ist ihm zum glück nicht eingefallen ;)

Letztlich ist es wieder lustig zu beobachten, wie jetzt "Bug!" oder "Cheater!" geschrien wird, obwohl die Statusseite den Paras und Kühen jahrelang gute Dienste dabei geleistet hat, sie vor Gefahren aus U1/U3 zu warnen.

Viele Grüße an die Leser

 

Heute Morgen wurden dann zwei Händlerflotten der RBS im A&S-Hive durch die =†= (Orden, 75 Mitglieder, 130g KE) entsorgt.

ALBATROSS63 (Händler, RBS, 178m KE): [Hier] (235g SP)

ledoc (Händler, RBS, 390m KE): [Hier] (785g SP)

 

Glückwunsch zu den Kills, allen Beteiligten wünschen wir einen raschen Wiederaufbau und hoffen Statements nachreichen zu können.

Sommerpause (U3 | ~520g SP ungetecht)

Bewertung:  / 2

Die Sommerpause ist beendet und die noch zwei verbliebenen Redakteure hoffentlich ausreichend erholt um über den ein oder anderen Kill zu berichten. Es dürfen also gerne KB's jenseits der 50g SP & Statement an mich gesandt werden.

Als erstes noch ein Nachtrag, welcher via IGM vor einigen Tagen eintraf.

ELP (Syndikat, 8 Mitglieder, ~2G KE) gegen djnickless (Händler, allylos, ~180m KE) unter Lenkung von messa1983: [Hier] (~200g SP Verlust ungetecht auf Verteidigerseite)

Statement messa1983

djnickless gescannt

KK gesetzt u. versorgt

Flotte organisiert und angegriffen

also ein ganz normaler Kill

Ich hätte nur nicht gedacht das djnickless noch soviel Zemare hat, weil er doch schon sehr oft in der Zeitung auftaucht.

Die ganze ELP wünscht djnickless einen schnellen Wiederaufbau und weiterhin viel Spaß im Spiel.

Statement djnickless

19:00Uhr gelandet, nicht dran gedacht & 4 Stunden später war es das dann.

 

Sii, bzw CptManni (Händler, Sii) gegen WdG (Orden, 6 Mitglieder, ~6,6g KE): [Hier] (~320g SP Verlust ungetecht auf Angreiferseite)

Statement Sii

manni haben wir ja gelöscht ist ja invativ geworden.. und 600m nools selber zu schrotten wäre ein verlust an schiffen für uns ja selber gewesen.. also mal elegant gegen die wand gefahren

 

Glückwunsch zu den Kills und allen Beteiligten wünschen wir einen raschen Wiederaufbau.

Sie werden angegriffen! (U2 | ~6,3t SP)

Bewertung:  / 17

Den Funkverkehr den kein Flottenlenker aufleuchten sehen will wenn seine Flotten in der Luft sind oder wie in diesem Fall, er mit einer nicht geringen Anzahl an Allyschiffen unterwegs ist.

Doch der Flottenabfang wurde durch Bezzor (Die Nekromonger, 53 Mitglieder, 223g KE) gestartet, die Meldung wurde vom System dem Opfer (The Paranoid Androids, 27 Mitglieder, 146g KE) zugestellt und es durfte dann nur noch mit angesehen werden wie ca. 6,3t ungetechte Schildpunkte entsorgt wurden. Dem Kampfbericht kann allerdings entnommen werden das ua. Noulon auf Verteidigerseite mit bei waren und überlebt haben, somit konnte nicht alles abgefangen werden.

Auf Angreiferseite sind ca. 3,1t ungetechte Schildpunkte zu Bruch gegangen, Schildverlust Verteidiger:Angreifer im Verhältnis 2:1, zieht man den Bauzeitverlust hinzu mit 76:24 ist es ein verkraftbarer Verlust der angreifenden Ally.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Statement [N] Pressestelle i.V.

Kein Verrat, kein Recycling und kein Acc Hacking ... 100% purer Skill vom Bertinator! :-D

Berti mag keinen Fußball, er schaut nur Synchronschwimmen der Herren, NUR dann sind die Flotten der Feinde sicher.^^

Die [N] wünscht allen Beteiligten einen raschen Wiederaufbau.

Statement Manic

Der unglueckliche Flottenlenker war etwas nachlässig und vergas die Nap Partner zuscannen auf denen sich die N Flotte versteckte.

 

Glückwunsch dem Flottenlenker zu diesem dicken Kill und allen Beteiligten wünschen wir einen raschen Wiederaufbau.

Ausgesummt in fremden Gefilden und andere Kuriositäten (U3 | 710g SP)

Bewertung:  / 17

..hat es sich für BlackHornet, U2-Pirat, ~3,8g KE, ehemaliger Kriegsteilnehmer auf Seiten der Schotten in U3, aktuell bei der R|H beheimatet und seit heute morgen flottenlos, nachdem er wieder den Weg nach U3 gefunden hat. Seine Flotte wurde durch die =S= unter Lenkung von Schufro (Pirat, =S=, ~4,8g KE) nahezu verlustfrei entsorgt.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Update

Statement Schufro

Nachdem BlackHornet in der letzten Zeit öfters Soldierz geraidet hatte und mir mehrfach seine derzeitige Uni3 Flotte gemeldet wurde, habe ich mich entschlossen Ihm der höflichkeitshalber einen Gegenbesuch abzustatten. Beim ersten Versuch war er kurz zuvor über das Wochenende in den U-Mode gesprungen, so dass ich mich gedulden musste. Nachdem er gestern Abend aus dem U-Mode raus gekommen ist, entschloss ich mich die Fliegenklatsche raus zu holen und nen Att in den frühen Morgenstunden zu starten. Nach unendlich langen 13 min Flugzeit stand zu meinem Erstaunen die Flotte immer noch und ich konnte mich als Kammerjäger betätigen.

Mein Gruß geht an alle meine Soldierz und natürlich an den fairen Sportsmann BlackHornet, alles Gute beim Nachbauen und lass Dir das Feiern heute nicht vermiesen :)

Und weiter gehts mit:

Weiterlesen: Ausgesummt in fremden Gefilden und andere Kuriositäten (U3 | 710g SP)

Die Sache mit dem saven/nicht saven/richtigen saven (U3 | ~444g ungetechte SP)

Bewertung:  / 13

So geschehen zum einen bei Shogx (Händler, ToP, 22m KE), welcher 100g ungetechte Schilde durch das nicht saven verlor, nachdem fahnenträger (Pirat, DPC, ~2,8g KE) eigentlich ein Cashraid machen wollte und die Flotte rumstehen sah.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Zum anderen bei anvas (Pirat, =S=, 210m KE) mit 344g ungetechte Schilde Verlust, welcher seine Flotte auf einen inv-baren Planeten auf Saveflug schickte. Auch hier war die DPC am Werk.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Statement Meajah

fahne, alet und ich planten bei mr.h in der 17 mal zu inven, weil der da häufig seine fleet stationiert. da an dem abend vor der nacht aktion nichts zu tun war sprachen wir aufm ts über 6k punkte händlerplanis in u3 und das shogx doch welche hat. fahne hat daraufhin nen fullscan gemacht und gemerkt das er nicht mehr auf dem hsp von shogx gesperrt ist und 1,8g cash offen liegen. er hat also hrs und bissl fleet umstationiert und wollte grade loslegen als er die flotte von shogx einige planis tiefer im selben system gesehen hat. fahne hat daraufhin einen teil seiner fleet verlegt und die von shogx geknallt. mit dem guten gefühl konnte die nacht aktion dann starten.

heute nacht also dort geinvt, ich selber hab das verpennt aber fahne und alet habens auch alleine hingekriegt. nach den ersten invas war ich dann gegen 6 auch wach. nachdem wir dort geinvt hatten und keine fleet runter kam haben wir spontan beschlossen das restliche system zu inven und zu schauen ob auf den anderen planis was runterkommt. alet und fahne sind nach der nacht session pennen gegangen und ich hab weiter aufgepasst. allerdings passierte dann nichts spannendes mehr bis unser teuer freund schimmi beim on-kommen frohlockte, dass tatsächlich flotte bei ihm am nachmittag runter kommt. trotzdem gefühlte tausende resstransporte kamen konnten wir die flotte mit 1 sec abtimen und "beinahe" verlustfrei knallen.

großes lob dabei an die zusammenarbeit mit fahne und alet, war richtig geil. hoffentlich kriegt einer von uns deppen den noul ;)

beste grüße an alle die uns von der dpc kennen und mögen (auch wenn das nciht so viele sind) :P

 

Allen Beteiligten wünschen wir einen raschen Wiederaufbau und hoffen ein Statement der Verteidiger nachreichen zu können.

Torplanetenbelagerung (U1 | ~1,2t SP)

Bewertung:  / 5

Ein wenig Geduld, Ausdauer, Zeit und vor allem Geduld und der Fleetkill ist perfekt. So geschehen in U1 unter Flottenlenkung von Bezzor (Pirat, [N], ~3g KE) mit Allyschiffen gegen Fresh_ und JonnySchmidt der Paranoid Androids. Ohne Gegenwehr gingen ca. 1,2t Schildpunkte auf Verteidigerseite zu Bruch, nachdem auf die Ankunft der feindlichen Flotte auf den trocken gelegten Torplaneten von Jonny, Schlitzo und Fresh gewartet wurde.

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Statement [N] Pressestelle i.V.

Die [N]ekromonger freuen sich ja immer über Besuch im U1. So durften wir heute unsere Kriegsgegner aus U2 die Paranoiden Androiden begrüßen. Flottenlenker war der "Bertinator" Bezzor. Der auch unbedingt wollte, dass BigfootXXL und Zions Zorn als erste Spieler EL´s die 20.000.000.000 KE Marke knacken. Die Nekros wünschen JonnySchmidt und auch den anderen Beteiligten einen schnellen Wiederaufbau.

 

Allen Beteiligten wünschen wir einen raschen Wiederaufbau und hoffen ein Statement der Verteidiger nachreichen zu können.

Wettrennen im Zombiekampf (U3|~295g)

Bewertung:  / 6

Nicht nur fiesler (Pirat, S-P, ~1,3g ke) war hinter der Flotte von Zombie Goth (Wächter, 666, ~370m ke) her. Nur kurz nach dem Angriff war eine weitere KK vor Ort.

Mehr wie immer unter Weiterlesen:

Weiterlesen: Wettrennen im Zombiekampf (U3|~295g)

Das Projekt "Nobody is" (Teil 3)

Bewertung:  / 13

Bereits zwei Mal berichtete die EL Times von dem Uni3 Projekt "Nobody is", welches neuen Spielern auf ihr EL-Dasein vorbereiten soll. Die ersten Spieler haben ihre 9-monatige Projektzeit inzwischen abgeschlossen.

Weiterlesen: Das Projekt "Nobody is" (Teil 3)

save oder nicht save (U2/U3 | ~1,3t)

Bewertung:  / 7

1,3t ungetechte Schildpunkte sind heute in U2 und U3 auf Verteidigerseite gefallen, den Anfang hat beteigeuze72 (Pirat, UNS, ~4,3g KE) gegen magg0t (Pirat, ϤÏ, 145m KE) gemacht (171g SP ungetecht).

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Am frühen Nachmittag ging es dann richtig rund als Squaffel (Pirat, DPK, ~5,1g KE) mit Allyfleet Fack-Hju (Pirat, xXx, 312m KE) und Kollegen erwischte (1128g SP ungetecht).

Den Kampfbericht findet ihr: [Hier]

Alle Kommentare unter Weiterlesen.

Weiterlesen: save oder nicht save (U2/U3 | ~1,3t)

   
Earth Lost Fanprojekt